Herzlich willkommen bei GEVITA

Beratungsbesuche

Beratungsbesuche

Nach § 37 SGB XI "Pflegegeld für selbst beschaffte Pflegehilfen"

Um zu gewährleisten, dass Pflegebedürftige, welche keinen professionellen Pflegedienst in Anspruch nehmen, auch zuhause gut versorgt sind, schreibt die Pflegekasse je nach Pflegeeinstufung mindestens einen halbjährlichen Beratungsbesuch vor.

Wenn Sie als pflegebedürftige Person zuhause von einer Person Ihrer Wahl betreut und versorgt werden und somit jährliche Beratungseinsätze erforderlich werden, steht Ihnen die GEVITA als nach §37, Abs. 3 SGB XI anerkannter Pflegedienst hierfür zur Verfügung.
Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Das GEVITA Plus:
Unsere Beraterinnen sind erfahrene Pflegefachkräfte, vielfach mit Zusatzqualifikationen, und verfügen über langjährige Erfahrung in der Altenpflege und Seniorenbetreuung.
Profitieren Sie von unserem wertvollen Erfahrungsschatz und holen Sie sich gleichzeitig ein paar Tipps für den Alltag.

Beatrix Tillmann

Beratung & Vermietung

Sandra Strittmatter

Stationäre Pflege Wohnbereich I