Herzlich willkommen bei GEVITA

Pflegeschulung zuhause

Pflegeschulung zuhause

Wer seine Angehörigen zuhause pflegt, benötigt bei bestimmten Problemen Unterstützung von außen. Das Konzept der häuslichen Pflegeschulung schafft hier die Möglichkeit, ganz persönlich auf bestimmte Fragestellungen einzugehen und Lösungen praktisch einzuüben und unter fachlicher Anleitung umzusetzen.

Themen einer häuslichen Pflegeschulung könnten z.B. sein:

  • richtig Heben und Bewegen
  • Wundliegen (Dekubitus) vermeiden
  • Besonderheiten bei Schlaganfallpatienten
  • Umgang mit Menschen mit Demenz
  • Anwendung von Katheter- und Stomasystemen
  • weitere Fragestellungen je nach individueller Situation

Der Vorteil der Pflegeschulung in der eigenen Häuslichkeit liegt darin, dass alle Schulungsinhalte in der konkreten Bedarfssituation vermittelt werden können. Über das direkte "learning by doing" bekommt der Pflegende sofort Instrumente in die Hand, die er im Alltag nutzen kann.

Die meisten Pflegekassen übernehmen die Kosten der häuslichen Pflegeschulung. Auf Wunsch klären wir für Sie mit Ihrer Kasse die Möglichkeiten einer Kostenübernahme ab.

Jennifer Benz

Aufnahmeleitung / stv. Pflegedienstleitung